Die nächsten Termine

Fr. 02. 12. / 10:00 Uhr

Morgen, Findus, wird’s was geben

Großes Haus
Details Ausverkauft

Fr. 02. 12. / 19:30 Uhr

Der Trafikant

Fr. 02. 12. / 19:30 Uhr

Monty Python's Spamalot

Großes Haus
Details Ausverkauft

Sa. 03. 12. / 11:00 Uhr

Morgen, Findus, wird’s was geben

Großes Haus
Details Ausverkauft

So. 04. 12. / 11:30 Uhr

4. Kammerkonzert

Auditorium im Kunstquartier
Details Restkarten

Aktuelles

Francesco Nappa übernimmt ab der Spielzeit 2023/24 die Position des Chefchoreographen am Theater Hagen

Die Theaterleitung freut sich, bekannt geben zu können, dass ab der Spielzeit 2023/24 die Position des Chefchoreographen mit Francesco Nappa besetzt ist.

Der international tätige italienische...

Weiterlesen

INS THEATER? ABER SICHER!

Das Anliegen des Theaters Hagen besteht anhaltend darin, eine möglichst hohe Sicherheit für die Besucher*innen der Vorstellungen und Veranstaltungen zu garantieren. Die Zugangskontrollen nach „3G“...

Weiterlesen

Aktuelle Pressestimmen / Kritiken

Die Inszenierung ist ein Genuss für Familien

Morgen, Findus, wird’s was geben /

Weiterlesen

HINREISSEND

Die schöne Helena / Mit Offenbachs Operette zeigt das Theater Hagen eine mitreißende Musiktheaterpremiere, der das...

Weiterlesen

THEATERGLÜCK

Die schöne Helena / Das Publikum feiert Offenbachs „Die schöne Helena“ am Theater Hagen

Weiterlesen

PARTY PUR

Heroes /

Weiterlesen

EIN GROSSER ABEND

Suor Angelica (Schwester Angelica) | A room of one's own (Ein eigenes Zimmer) /

Weiterlesen

ÜBERWÄLTIGENDER WOHLLAUT

Suor Angelica (Schwester Angelica) | A room of one's own (Ein eigenes Zimmer) /

Weiterlesen

BILDSTARK UND MUSIKALISCH HERAUSRAGEND

Parsifal /

Weiterlesen

ÜBERWÄLTIGEND

Parsifal /

Weiterlesen

Auf einen Blick

Theater Hagen gGmbH
Elberfelder Str. 65, 58095 Hagen
Theater- und Konzertkasse:
02331/207-3218

Video-Einblicke